Das BS-Lörcher Team in Karlsruhe

16.02.2020

9. internationales Hallenturnier

 

Vier Wochen vor der anstehenden Deutschen Meisterschaft in Hof, haben Serena und Paolo am rekordberechtigten Turnier in Karlsruhe teilgenommen.

 

Serena Noto konnte sich den 2. Platz mit 520/600 Ringen sichern und kann nun mit den ersten Vorbereitungen für die Freiluftsaison beginnen.

Paolo Kunsch hat seinen Wettkampf mit 294/300 Ringen gestartet und konnte ihn mit 297/300 beenden. Mit einem Ergebnis von 591/600 wurde er Turniersieger und stellte einen neuen Deutschen Rekord auf.

 

Wir gratulieren euch zu dieser Leistung und wünschen das Beste für die kommende Deutsche Meisterschaft/Freiluftsaison.

 

Zurück